Hochzeitseinladung

by admin on 23. Oktober 2008

Bei dieser Hochzeitseinladung handelt es sich um einen kleinen Bastelbogen den ich für ein befreundetes Paar entwickelt habe. Der Bausatz besteht aus drei Postkarten (DIN A5):

1. Bodenplatte
2. Braut
3. Bräutigam

Durch Einsetzen der jeweiligen Gesichter läßt sich die Einladung individualisieren.



{ 2 comments… read them below or add one }

Witold Wegner Dezember 9, 2008 um 18:12 Uhr

Nach wie vor die kreativste Hochzeitseinladung die ich je zu Gesicht bekommen habe.

Danke! dass sie für meine Hochzeit war!

Antworten

Moderne Hochzeitsofotgrafie März 2, 2009 um 18:29 Uhr

Ja, das ist ein spassige Einladung. Ich denke, so eine Karte müsste man nehmen, wenn das Brautpaar auch entpsrechend verspielt ist.

Ansonsten empfehle ich ein Paarshooting vor der Hochzeit zu machen und dann das Bild auf die Karte platzieren. Das ist dann schon eher persönlich.

Antworten

Leave a Comment

Previous post:

Next post: