Geisha Perücke

Geisha-Hut-Making-ofFür ein Geisha-Kostüm habe ich eine „Katsura“ – eine Geisha-Perücke – gebastelt.

Die tragende Grundform besteht aus Isomatte, Rohrisolierung und Pappmache. Diese haben ich mit einem dicken, schwarzen Wollfaden umwickelt und den Faden in regelmäßigen Abständen angeklebt. Der erste Wickelversuch um ein Stück Rohrisolierung ist rechts zu sehen.

Angeklebte künstliche Orchideenblüten, eine Strähne, ein türkises Stoffband sowie die typischen Stäbchen zur Fixierung der Frisur vervollständigen das Bild. Die Perücke kann wie ein Hut getragen werden.

Geisha-Hut-01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.